Das Haus an der Ampel

Alle Instrumente sind gespielt, alle Stimmen gesungen, die Spuren gemischt und gemastert - die Lieder sind fertig. Das Cover und das Booklet sind im Druck, auch das große Bilderbuch für die limitierte Edition mit den Fotos - ich glaube, es sind an die 260 - aus unserem privaten Familienalbum. Wir haben es mal grob überschlagen, es stecken zusammengerechnet viele tausend Stunden gemeinsamen Zusammenspiels und einsamer Arbeit im „Skizzenbuch“ und im „Album“. Wir alle haben, jeder an seinem Platz, mit Leib und Seele unser Bestes dafür gegeben, nun sind wir uns einig, es ist gut.

Glück auf!

Reinhard