Mr. Lee

Drei Jahre schreiben über die Dinge aus drei Jahren und einem ganzen Leben. Monate im Studio in Aachen und Berlin. Fotos machen, Fotos sammeln, Fotos auswählen. Das Album herstellen, die Veröffentlichung vorbereiten - viele tausend Stunden, viele gute Gedanken und viel Liebe sind in das Projekt geflossen, viele Hände haben diese silberne Scheibe in Händen gehalten und ihr ihr ganzes Können und ihre Kunst mit auf den Weg gegeben. Jetzt haben sie sie frei gegeben. Es ist wie der Roll-out eines Flugzeuges, der Stapellauf eines Schiffes, wie wird es fliegen, wie wird es fahren? Happy Landings und gute Fahrt, Mr. Lee!