Lieder von Freunden

Wir alle haben irgendwo in der Erinnerung, oder gerade im Ohr, so ein Lied, wo es dich packt, dass du nicht weißt, wie dir geschieht‘, wie ich mal versucht habe, es zu beschreiben. Ich habe viele solcher Lieder aus der Feder sehr naher oder ferner Kollegen, die mir doch alle über ihre Musik gleich vertraut sind. Manche begleiten mich schon mein ganzes Leben, manche entdecke ich vielleicht erst jetzt, aber von nun an werden auch die zu Weggefährten für immer. Lieder, die ich für mich singe, einfach weil sie mir Freude machen, weil sie mich trösten oder bewegen und manchmal, wenn nach einem Studiotag noch ein bisschen Zeit ist und die Kollegen Lust haben, oder Besuch kommt, den ich - wie meine Tochter - zum Mitsingen überreden kann, dann nehme ich schon mal eins davon auf, einfach so. Über die Jahre ist daraus über ein gutes Dutzend Aufnahmen entstanden aus der spontanen Lust am Musizieren, am Experimentieren, aus dem Wunsch, nach einem Tag voller Musik im Studio, nicht ohne eine letzte Zugabe auseinander zu gehen. Ich nenne sie die Lieder von Freunden.

Reinhard Mey

Die CD "Lieder von Freunden" war Teil der auf 4000 Exemplare limitierten Edition des Reinhard-
Mey-Gesamtwerks "Jahreszeiten". Für alle, die die einzelnen Alben über die Jahrzehnte gesammelt haben und das Gesamtwerk somit schon lange besitzen, hat Universal die "Lieder von Freunden" nun auch als einzelne CD oder als Download aufgelegt.

Reinhard Mey spendet seinen Anteil am Erlös dieser CD an die Flüchtlingshilfe der SOS-Kinderdörfer

Tracklist:

Bitte gib mir Feuer - Ulrich Roski
Que sonst devenues les fleurs - Pete Seeger
Zauberland- Rio Reiser
Wölfe mitten im Mai - Franz Josef Degenhardt
Du bist nicht allein - Heinz Rudolf Kunze
Ma vie - Klaus Hoffmann
An Vater - Gerhard Gundermann
The book of love - Magnetic fields
Emily Anne - Colin Wilkie
Willst du dein Herz mir schenken - J.S. Bach
Die zwölf Weihnachtstage - Volkslied, England
Abend - Selma Meerbaum Eisinger
Jallalabad - I Muvrini
Das alte Fahrrad - Manfred Maurenbrecher
Schutzengerl - Ludwig Hirsch
Le déserteur - Boris Vian